Seiten

Samstag, 9. Juli 2016

Weiterbildung vs. entspannen im Blumengarten

Ihr Lieben,

es ist mal wieder Zeit für einen Post. 
Meine Weiterbildung hält mich ganz schön auf trapp. Morgens vor allen Familienmitgliedern aufstehen, ins Bad huschen und das Frühstück vorbereiten und anschließend ganz schnell in die Schule gehuscht und gelernt. Nach Schulschluß in den Kindergarten eilen, manchmal auch hetzen, wenn der Dozent mal wieder motivierter als man selbst ist, und die Kinder abholen. Im Anschluß meistens auf den Spielplatz und die Kinder bespaßen. Obwohl das Bespaßen sich an manchen Tagen in Grenzen hält, weil ich soooo müde bin und gleich mitten auf dem Spielplatz einschlafen könnte. Wäre bestimmt ein lustiges Bild, wenn eine übermüdete Mutter am Sandkastenrand sitzt und plötzlich in Tiefschlaf verfällt und in den Sandkasten plumst.  :-D :-D Oh, da wäre bestimmt was los!! 

Aber so anstrengend es auch ist, noch am Abend seine Unterlagen herauszuholen und zu lernen. Umso schöner ist es wenn sich die "Schufterei" auszahlt und man bei seiner Modulprüfung unglaubliche 98% erreicht!!!! Yeah!!! So kann es dann mit dem nächsten Modul weitergehen. Wenn das genauso gut läuft, weiß ich, dass es die richtige Entscheidung war eine Weiterbildung in eine ganz andere Fachrichtung zu machen!!! 

Meine leeren Akkus versuche ich meistens am Wochenende wieder aufzutanken. Am liebsten draußen in der Natur und mit lieben Freunden. Bei einem dieser Treffen sind am letzten Sonntag bereits diese schönen Blumenbilder entstanden! Und wenn ich die sehe, fange ich wieder an mich ganz stark zu entspannen und abzuschalten!

 


Ich hoffe Euch gefallen meine schönen Gartenblümchen. Ich mag Sie sehr und bin gelegentlich traurig, keinen eigenen Garten zu haben. Allerdings habe ich dieses Jahr einen kleinen Garten auf unserem Balkon angelegt. D.h. dort wachsen jetzt Erdbeeren und Tomaten und auch Kiwis. Allerdings tragen die Kiwis noch keine Früchte. Abe die Erdbeeren.... Ich muss demnächst mal davon Fotos machen und Euch zeigen.

Bis dahin wünsche ich ein schönes Wochenende und verlinke noch bei Andreas Samstagsplausch
und drücke Euch alle ganz lieb
Eure Yvonne