Seiten

Freitag, 27. Mai 2016

Freitagsblümchen im Detail

Einen schönen guten Morgen ihr Lieben,

eine Woche geht zu Ende und der Mai kratzt auch schon an seinen letzten Tagen. Hilfe, wie die Zeit rennt. Meine Woche war weniger aufregend, weil der Lieblingsmensch mal wieder eine Angina hatte und zu Hause gepflegt werden musste. Und Mitte der Woche gesellte sich auch das kleine Kind dazu. Das hieß für mich, dreiviertel der Familie Winterspatzen zu pflegen und zu betüddeln :-) Ich habe es überstanden und heute ist der Lieblingsmensch wieder arbeiten und das kleine Kind in der Krippe und ich kann wieder Sachen machen, die liegengeblieben sind.

Allerdings habe ich in den letzten Tagen Instagram ordentlich genutzt und geschaut was ihr so alles schönes macht und gemacht habt :-)

Die Zeit vergeht wie im Fluge und ich habe euch noch gar nicht die Bilder vom 3. Geburtstag des großen Kindes gezeigt, den wir in einem schönen gemieteten Garten gefeiert haben. Das klingt nach einem extra Post. Ich mache mir gleich eine Notiz!!!!

Aber heute soll es um die Freitagsblümchen gehen. Ich habe nämlich wundervolle Lupinen bei unserem gestrigen Gesundwerd-Spaziergang durch die nahe Natur gepflückt. Die Lupinen habe ich gesehen und war gleich ganz hin und weg, weil die so schön sind. In meiner Pflückeuphorie habe ich gar nicht überlegt, ob die überhaupt für die Vase geeignet sind oder gleich die Köpfe hängen lassen. Aber als ich heute morgen ins Wohnzimmer kam, standen sie ganz grazil in ihrer Vase und ich hüpfe hier vor Freunde, weil sie mir so sehr gefallen. :-) Das ist doch das schöne am Mai es blüht und grünt und duftet so herrlich! Deshalb verlinke ich heute neben Helgas Friday-Flowerday auch bei Ms. Figino und ihrem MakroMontag, die außerdem die Frage gestellt hat: - Was freut mich im Mai....???? und bei Floral Friday Fotos.

Also freut euch mit mir über diese schönen Blumen vom grünen Wegesrand am Rande der Stadt!

 
 


 



 

Bevor ich mich jetzt an meine Nähmaschine setzen und für eine liebe Freundin ein Geburtstagsgeschenk nähe, mach ich noch bei Rösis 5-Minuten-Collage mit.


Rosa und Pink war das Thema. Für mich als zweifache Mädchenmama relativ einfach. Ich habe einen Kuscheshasen, Bausteine, Notizzettel, eine Geschenketüte, Geschenkband, Socken, ein T-Shirt, Gerberas und einen Spielkoffer gefunden.

Einen schönen Freitag wünsche ich Euch. Bei uns ist es etwas grau, aber ich glaube heute nachmittag wird die Sonne durch die Wolken blinzeln. :-)

LG aus der brandenburgischen Landeshauptstadt
Yvonne :-)

Kommentare:

  1. Hallo Yvonne,

    deine Lupinen sehen in der Vase toll aus.
    Ich mag sie auch sehr in der Vase, leider habe ich dieses Jahr keine im Garten zum Abschneiden.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Yvonne,
    ich hätte nicht gedacht, dass die Lupinen in der Vase so dekorativ aussehen.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    merci für dein Mädels-Mai-Rosa. Die schönen rosa Lupinen hätten ja auch grad noch dazu gepasst.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,
    deine Lupinen sind traumhaft schön......
    Sehen total schön aus in der Vase....
    Schön wenn alle wieder Gesund sind oder?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Yvonne,
    Dein Strauß ist traumhaft! Ich mag auch so gern Lupinen, am liebsten die Blauen.

    Liebe Grüße aus dem Wendland
    Silke

    AntwortenLöschen